Grafikgestaltung

Wie alles begann

Im Mai 1992 habe ich mich als Gestalter visueller Kommunikation selbständig gemacht. In den folgenden Jahren gesellten sich nebst Kleinstunternehmen grosse, weltweit agierende Firmen zur Auftraggeberliste.
1997 wurde immer deutlicher, dass manche Kunden nicht nur grafische Produkte wünschen, sondern auch einfache und schnell realisierbare Werbekonzepte gefragt sind. So folgte Ende 1997 eine erste Weiterbildung im Bereich Werbung. Anfang der 2000er-Jahre gesellte sich dann die Ausbildung zum Planer Marketingkommunikation (heute Kommunikationsplaner genannt).

Fast zeitgleich wünschten manche Kunden nebst Grafik und Werbung auch fotografische Leistungen. Primär stand anfänglich die Produktfotografie im Zentrum. Wenig später wurde die Eventfotografie ins Leistungsangebot übernommen. Im Zusammenhang mit redaktionellen Leistungen für eine kleinere Zeitschrift, folgte 2005 eine Journalismusausbildung an der HTW Chur. So erweiterte sich das Leistungsangebot laufend.

Buchseiten_20100329_0001_Snapseed_2Bild